Schlagwort-Archive: fair finance week

Fair Finance Week 5. – 9. November 2018

Die Fair Finance Week

Wie kann Banking fair gestaltet werden? Welche Rolle spielt Geld für die Erfüllung der UN-Agenda 2030?
Im Folgenden der Einladungstext des Fair Finance Network:

“Eine Woche lang wollen wir jeden Abend praktisch erprobte Lösungen und Überlegungen verschiedener Experten vorstellen und diskutieren. Das Fair Finance Network Frankfurt lädt alle Interessierten herzlich ein zum Mitdiskutieren, Zuhören und Fragen stellen. Besuchen Sie uns an einem oder mehreren Abenden.

Das Fair Finance Network Frankfurt ist ein 2014 gegründetes Netzwerk von in Frankfurt ansässigen nachhaltigen Finanzinstituten. Mitglieder sind derzeit die lokalen Filialen der Evangelischen Bank eG sowie der GLS Gemeinschaftsbank eG, daneben Triodos Bank N.V. Deutschland und Oikocredit Förderkreis Hessen-Pfalz e.V.

Die Mitglieder verstehen sich als Vorreiter einer nachhaltigen Finanzwirtschaft und möchten sich für diese am Standort Frankfurt mit gemeinsamer Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit einsetzen.” [Mehr erfahren]

Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen erbeten.

Programm_FairFinanceWeek2018

 

Fair Finance Week 13.-17. November 2017 in Frankfurt am Main

17 nachhaltige Ziele sollen die Welt retten. Welchen Beitrag muss die Finanzwirtschaft dazu leisten? Dieser Frage widmet sich die 4. Fair Finance Week. 2015 hat sich die Weltgemeinschaft den Sustainable Development Goals verpflichtet, den SDGs. Während der Fair Finance Week werden die SDGs diskutiert und die Rolle der Finanzbranche aufgezeigt. Mit Experten und im offenen Austausch mit dem Publikum werden Fragen beantwortet wie: Welche Chancen bietet der Klimaschutz? Ist Wirtschaftswachstum alternativlos? Was kann ein bedingungsloses Grundeinkommen leisten? Wie lässt sich soziale Gerechtigkeit herstellen? Und wie ist eine ökologische Ernährung weltweit möglich?

Flyer

Anmeldung unter

 Abschlussveranstaltung in der Matthäuskirche am 17.11.2017:

“Gutes Geld für eine gerechtere Welt – was können die Kirchen und nachhaltige Banken beitragen?”

 

 

 

Fair Finance Week 2016: Die Rolle des Geldes für ein gutes Leben – aus verschiedenen Perspektiven betrachtet

An diesem Veranstaltungsabend werden in kurzen Impulsvorträgen unterschiedliche Perspektiven von Geld und seiner Bedeutung für verschiedene Aspekte des Lebens vorgestellt und im Anschluss gemeinsam diskutiert.

Referenten:
Josephine de Zwaan – Vorsitzende der SAAT-Stiftung
Holger Thiesen – Lebenslotse, Erfinder und Ex-Handballprofi
Reinhold Vollmer- Demeter-Gärtner, soldarischer Gartenbau
Rainer Voss- Ex-Investmentbanker, bekannt aus dem Film “Master of the Universe”

Weitere Informationen und Anmeldung