Archiv der Kategorie: Autor

Beitrag: Der Berg kreißte…: Zum grundsteuer-Kompromissmodell

Am 01.02.2019 tagten die Länderfinanzminister, um sich über die zukünftige Ausgestaltung der Grundsteuer zu verständigen. Damit wurde die Diskussion weitergeführt, die Bundesfinanzminister Scholz Ende November 2018 mit der Vorstellung zweier möglicher Reformmodelle eröffnet hatte.

Prof. Dr. Dirk Löhr, der sich mit dem Bündnis: „Grundsteuer: Zeitgemäß!“ für eine reine Bodenwertsteuer einsetzt, kommentiert diesen Kompromiss auf seiner Webseite No Rent Grabbing www.bodenwertsteuer.orgI

Video zur Veranstaltung: Die Explosion der Mieten stoppen. – Geht das ohne Eingriffe ins Bodenrecht.

In der Veranstaltungsreihe: Bausteine einer Neuen Bodenordnung, die in Kooperation mit dem Club Voltaire am Mo. 3.12.2018 stattfand, hat Prof. Dr. Dirk Löhr einen Impulsvortrag gehalten zu dem Thema:
„Die Explosion der Mieten stoppen.- Geht das ohne Eingriffe ins Bodenrecht?“

Link zum Video:  https://youtu.be/BsfrtNDjATg

Informationen zur Grundsteuerreform:

Aufruf von Prof. Dr. Dirk Löhr

Aufruf Bündnis „Grundsteuer: Zeitgemäß!“ 

Aufruf: „Warum eine Bodenwertsteuer?“ von Prof. Dr. Dirk Löhr

Prof. Dr. Dirk Löhr hat in seinem Blog „Rent Grabbing“  ausführlich zu der von Finanzminister Olaf Scholz gepanten Grundsteuerreform Stellung genommen. Wir veröffentlichen hier seinen Aufruf im Wortlaut.

Bausteine einer Neuen Geldordnung: „Bitcoin und Blockchain – Fazit“

Heinz Fuchs: Bitcoin und Blockchain

Im Rahmen unseres monatlichen Jour fixe referierte Heinz Fuchs (ehemaliger Leiter IT der Bundesbank) über Bitcoin und Blockchain.

 

Sein Fazit: Bitcoin wird sein Versprechen, ein effektives zukünftiges Zahlungsmittel zu sein, nicht einhalten können. Die dezentrale, demokratisch und sicherheitstechnisch gedachte Struktur hat zu einem ökologischen Desaster (exorbitanter Stromverbrauch) geführt. Es bleibt ein spekulatives Geldanlageprodukt. Bausteine einer Neuen Geldordnung: „Bitcoin und Blockchain – Fazit“ weiterlesen