Kategorie-Archiv: Bankenunion

Die Bankenunion – Bezeichnung: Irreführend, Implementierung und Ausführung: Vorsätzliche Augenwischerei.

Nach der Lehman-Pleite 2008 und darauffolgende Eurokrise haben die EU-Staaten beschlossen, ihre Bankenregulierung besser zu koordinieren und die Regulierung ihrer “System relevanten” Banken im Euroraum EU-Instituten zu übergeben, der Europäischen Zentralbank (EZB) mit Sitz in Frankfurt am Main sowie der in 2010 eigens zu diesem Zwecke gegründeten Europäischen Aufsichtsbehörde (EBA – European Banking Authority) mit Sitz in London. Seit November 2014 haben nun die EZB und die EBA offiziell die Verantwortung für den einheitlichen europäischen Bankenaufsichtsmechanismus (SSM – Single Supervisory Mechanism).

Die Bankenunion – Bezeichnung: Irreführend, Implementierung und Ausführung: Vorsätzliche Augenwischerei. weiterlesen

Business Recovery and Resolution Plan (BRRP) – Eine kritische Analyse

Der BRRP basiert auf der Direktive BRRD (Business Recovery and Resolution Directive) des “EBA final draft Regulatory Technical Standards on the content of recovery plans under Article 5(10) of Directive 2014/59/EU (EBA/RTS/2014/11) as of July 18th 2014“.

In Deutschland ist der BRRP auch bekannt unter dem Begriff “Mindestanforderung für den Sanierungs- und Abwicklungsplan” (MaSan) und das entsprechende Gesetz ist das Sanierungs- und Abwicklungsplan Gesetz (SAG).

Business Recovery and Resolution Plan (BRRP) – Eine kritische Analyse weiterlesen