Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender

Erreger – ein Trader in Quarantäne

Theaterstück

Das Theater Willy Praml zeigt am 14. und 21. Februar, jeweils um 20 Uhr, erneut das Theaterstück “Erreger – ein Trader in Quarantäne”.erreger

Sind Börsianer gut oder böse? – Oder sind Börsianer Menschen wie du und ich? Was sagt das Theater dazu? Albert Ostermaiers Text, den er im Jahr 2000, weit vor dem tatsächlichen Ausbruch der Bankenkrise visioniert hat, ist der manische Monolog eines Mannes, der den totalen Zusammenbruch erleidet. Im Verdacht, von einem unbekannten Virus befallen zu sein, wird im Strom von Sätzen und Erinnerungen das Portrait eines zeitgenössischen Antihelden entworfen.

Im Anschluss: Publikumsgespräch mit Experten des Bankengeschäfts zu Fragen der Geldwirtschaft, dem Hintergrund von Bankenkrisen und möglichen Alternativen. Am 14. Februar ist Josef Schnitzbauer, Regionalleiter der GLS Bank in Frankfurt und Mitglied im Frankfurter Fair Finance Network zu Gast.

Bei der Aufführung am 21. Februar diskutiert Rainer Voss, ehemaliger Investment-Banker und Protagonist im Film “Master of the Universe” im Anschluss an das Theaterstück mit dem Publikum. An beiden Abenden mit dabei ist der Regisseur und Theaterleiter Willy Praml. Ebenfalls an beiden Abenden mit dabei ist Hajo Köhn von der Initiative Neue Geldordnung, die zusammen mit dem Theater Willy Praml die Podiumsdiskussionen konzipiert und organisiert hat.

Für beide Aufführungen gibt es hier Online-Tickets

Weitere Information kompakt als Handzettel