Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juli 2018

Bausteine einer Neuen Geldordnung: Ergebnis des Volksentscheids zur Vollgeldinitiative. – Die Schweiz hat gewählt!

Mo 2.7.2018 um 19:00-21:00
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Am 10.06.2018 stimmt die Schweiz,ab: Wer soll unsere Franken herstellen: Private Banken oder die Nationalbank? über das Ergebnis der Volksabstimmung und die Erfahrungen in der Schweiz wird uns Ewald Kornmann in dieser Bausteine-Veranstaltung informieren. Ewald Kornmann aus Solothurn/Schweiz ist ein Initiator der Schweizer Vollgeldinitiative, die getragen wird vom Verein "Monetäre Modernisierung (MoMo)". Wir wollen mit ihm darüber diskutieren, wie es in der Schweiz nach dem Volksentscheid weitergeht und welche Schlüsse wir aus den Erfahrungen in der Schweiz ziehen sollen. Ewald…

Mehr erfahren »

August 2018

Bausteine einer Neuen Geldordnung: ZUKUNFT DES EURO

Mo 6.8.2018 um 19:00-21:00
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Da die Buchvorstellung von Norbert Häring erst im September sein wird, http://neuegeldordnung.de/veranstaltung/bausteine-einer-neuen-geldordnung-schoenes-neues-geld/ wollen wir am Montag, den 6.8. um 19h diskutieren: ZUKUNFT DES EURO - Perspektiven und eigene Strategie vor dem Hintergrund - der Wahlen des EZB - Rat - der Initiative der Schwedischen Reichsbank - der Target2 Diskussion - des Attac Kongress - Erfahrungen der Schweizer Vollgeldinitiative Dazu folgende Informationen: https://www.heise.de/tp/features/Target2-volkswirtschaftliche-Schadensmaximierung-oder-alles-wird-gut-4108958.html?wt_mc=nl.tp-aktuell.woechentlich FAZ_Target2 FAZ_Reichsbank FAZ_EZB_Target_Italienstimme FAZ_EZB_Target_Bundesbank F.A.S. - Wirtschaft Target Eintritt frei  - Spende erbeten!

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Bausteine einer Neuen Geldordnung: Schönes neues Geld

Mo 1.10.2018 um 19:00-21:00
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Bausteine einer Neuen Geldordnung" wird Norbert Häring ( Wirtschaftsexperte und Redakteur des Handelsblatts) sein neues Buch vorstellen. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem "Club Voltaire e.V." statt. Titel des neuen Buches ist: Schönes neues Geld PayPal, WeChat, Amazon Go - Uns droht eine totalitäre Weltwährung Wir bezahlen mit der Freiheit In unserer Bezahlwelt tobt ein Krieg gegen das Bargeld. Es geht um kommerzielle Interessen und um die technologiegetriebenen Geschäftsmodelle von Mastercard, Microsoft, Apple und Co.…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Veranstaltung: Finanzkrise und Schattenbanksystem

Mo 14.1.2019 um 19:00-21:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag in der Reihe "Bausteine einer Neuen Geldordnung" Prof. Dr. Christoph Becker Finanzmarkt verstehen ! Impulsvortrag Prof. Dr. Christoph Becker FH Darmstadt Was ist in den letzten Wochen in den Finanzmärkten passiert? Welche Dinge sind wichtig zu verstehen? Welche Konsequenzen hat das für uns? In einer konzentrierten Viertelstunde wird Prof. Becker Einsichten und Ansichten vermitteln.   2. Vortrag: Das Schattenbanksystem verstehen - vor, während und nach der Finanzkrise Das Schattenbankensystem existiert parallel zum klassischen Geschäftsbankensystem. Im Vortrag wird die grundlegende…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Veranstaltung: Rückblick 2018 und Ausblick 2019

Mo 4.2.2019 um 19:00-21:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag in der Reihe "Bausteine einer Neuen Geldordnung "Rückblick und Einblick 2018 - Einblick und Ausblick 2019" Was ist passiert? Was lernen wir? Welche Herausforderungen         sind zu erwarten? Was ist zu tun? Referent: Hajo Köhn (Sprecher Neue Geldordnung)   Eintritt frei - Spende erbeten!  

Mehr erfahren »

März 2019

Bausteine einer Neuen Geldordnung:

Mo 4.3.2019 um 19:00-21:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Teil 1 :Finanzmarkt verstehen! Prof. Dr. Christoph Becker FH Darmstadt informiert über aktuelle Entwicklungen an den Finanzmärkten. Dauer: ca. 30 Minuten Teil 2 :  Geld, Geldschöpfung und die unkonventionelle Zentralbankpolitik seit der Finanzkrise Dr. Joscha Wullweber behandelt die Lösungsstrategien der Zentralbanken nach der Finanzkrise und geht auf die Frage ein, inwieweit die modernen Finanzmärkte an der Geldschöpfung beteiligt sind. Dr. Joscha Wullweber ist Politikwissenschaftler und derzeit Vertretungsprofessor für Internationale Politische Ökonomie an der Universität Wien. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen…

Mehr erfahren »

Mai 2019

SPD Finanzforum: Wie geht es weiter mit der Grundsteuer? Auf der Suche nach einem praktikablen und gerechteren Modell

Di 28.5.2019 um 19:30-21:30
SPD Parteihaus, Fischerfeldstraße 7-11
Frankfurt am Main, 60311
+ Google Karte

Im Folgenden das Einladungsschreiben zur Diskussionsveranstaltung des SPD Finanzforums Frankfurt: "Teilnehmende: Dr. Manuel Schiffler, SPD Finanzforum, Einführung und Moderation Mike Josef, Stadtrat und Dezernent für Planen und Wohnen der Stadt Frankfurt a. M. und Vorsitzender der SPD Frankfurt Prof. Dr. Dirk Löhr, Professor für Steuerlehre und ökologische Ökonomik an der Universität Trier Rolf Janßen, Geschäftsführer, Mieterschutzverein Frankfurt am Main Nikolaus Jung, Geschäftsführer, Haus & Grund, Frankfurt am Main Frank Junker, Vorsitzender der Geschäftsführung, ABG FRANKFURT HOLDING (angefragt) Unter Hochdruck ringt…

Mehr erfahren »

Juni 2019

House of Finance: Monetary and Fiscal Policy in Interwar Germany. A Narrative Approach

Do 13.6.2019 um 17:30-19:00
House of Finance, Goethe University, Grüneburgplatz 1
Frankfurt am Main, 60323 Deutschland
+ Google Karte

Referent: Prof. Dr. Albrecht Ritschl Department of Economic History, London School of Economics Raum E. 22 im House of Finance , Campus Westend Anmeldung

Mehr erfahren »

FPC Netzwerkveranstaltung: Die volle Dosis KI – Chancen, Risiken und Nebenwirkungen

Mo 17.6.2019 um 19:00-21:00
ATELIERFRANKFURT, Schwedlerstr. 1-5,
Frankfurt am Main, 60314
+ Google Karte

Diskussionsteilnehmer: Peter Dyllick-Brenzinger (Head of Content Intelligence, SPRING), Astrid Maier (Chefreporterin & Produktentwicklerin, ADA), Ellen Schuster (Head Digital Programming, DW), Prof. Martin Steinebach (Head of Media Security & IT Forensics, Fraunhofer SIT) Moderation: Jan Eggers (Redakteur und Manager des hessenschau.de-Datenteams)   Weitere Informationen zur Veranstaltung und Link zur Anmeldung.

Mehr erfahren »

Juli 2019

Bausteine einer Neuen Geldordnung

Mo 1.7.2019 um 19:00-21:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Teil 1: Finanzmarkt verstehen! Prof. Dr. Christoph Becker FH Darmstadt informiert über aktuelle Entwicklungen in den Finanzmärkten. Dauer: ca. 30 Minuten Teil 2: In Vorbereitung eines Workshops in der Attac Sommerakademie 31.07. - 04.08.2019 in Bochum wollen wir folgende Thesen diskutieren: Das Geld gehört uns, das Girokonto mir (eine Kampagnen-Idee) Geld ist eine gesellschaftliche Einrichtung, die von staatlichen Institutionen überwacht und gestützt wird. Dass wir aber in der Regel mit privatem Geld umgehen, ist weitgehend unbekannt. Nur das Bargeld ist…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Wege und Ziele einer Geldreformbewegung