Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2019

64. Mündener Gespräche: Turbulenzen auf dem Immobilienmarkt

Sa 16.11.2019 um 9:00-So 17.11.2019 um 12:30
Silvio Gesell Tagungsstätte, Schanzenweg 86,
Wuppertal, 42111
+ Google Karte

Seitdem die Zinsen auf den Kapitalmärkten gegen null oder sogar darunter sinken, nehmen Preissteigerungen auf den Immobilienmärkten ungeahnte Ausmaße an. In den letzten Jahren sind die Bodenpreise und Mieten geradezu explodiert. Immer mehr Menschen müssen allein für das Wohnen ein Drittel ihres Einkommens oder mehr ausgeben und für immer mehr Menschen wird es schwierig oder gar unmöglich, überhaupt bezahlbaren Wohnraum zu finden. Diese dramatische Fehlentwicklung soll bei dieser Tagung näher beleuchtet werden. Referenten u.a. Prof.Dr. Dirk Löhr, Hochschule Trier (Umwelt-Campus…

Mehr erfahren »

Ist nachhaltiges Investieren auch nur ein Ökobluff?

Mo 25.11.2019 um 19:30-21:30
JLU Gießen, Ludwigstr. 34
Gießen, Hessen Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Dezember 2019

Bausteine einer Neuen Geldordnung: Die EZB und ihre Geldpolitik – eine Europäische Alternative

Mo 2.12.2019 um 19:00-21:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

  Referent: Dr. Dirk Ehnts Ehnts ist deutscher Vertreter der Modern Monetary Theory. Er hält seit 2016 jeden Sommer einen Kurs zur Modern Monetary Theory im Rahmen der Summer School der Universität Maastricht ab. Im Februar 2019 organisierte er für die Pufendorf-Gesellschaft e. V. die 1. Europäische MMT-Konferenz. Im Juli 2019 plädierte er gemeinsam mit Pavlina Tcherneva (Bard College, NY) und Esteban Cruz-Hidalgo für die Einführung eines europäischen Finanzministeriums (Euro Treasury) und eines Rechts auf Arbeit (Job Guarantee). Ehnts hat…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Wege und Ziele einer Geldreformbewegung