Reader zu »Grundsteuer: Zeitgemäß!«

,einem Aufruf, der sich für die Reform der Grundsteuer hin zu einer reinen Bodensteuer einsetzt.

Das geltende Grundsteuerrecht ist ungerecht, verwaltungsaufwändig und fördert Bodenspekulation. Seit neuestem wissen wir:
Es ist auch verfassungswidrig!
Grundsteuer: Zeitgemäß! setzt den kursierenden Reform-Vorschlägen die Bodensteuer entgegen. Diese schafft Abhilfe:

– Die Bodensteuer ist gerecht!

– Die Bodensteuer ist investitionsfreundlich!

– Die Bodensteuer ist einfach!

– Die Bodensteuer unterstützt die Siedlungsentwicklung!

– Die Bodensteuer schöpft Bodenwertsteigerungen ab!

– Die Bodensteuer entlastet Mieter!

– Die Bodensteuer spart Flächen!



Herausgeber
: Ulrich Kriese, Dirk Löhr und Henry Wilke

Verlag Thomas Kubo

Reader Grundsteuer:Zeitgemäß!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.